Eine Maisonette-Wohnung ist eine innerhalb eines mehrgeschossigen Wohngebäude über mehrere Etagen versetzte Wohnung mit einer eigenen innenliegenden Verbindungstreppe.

Ähnliche Artikel

Maisonette ■■■■■
Maisonette bezieht sich im Kontext der Architektur auf eine Wohnungstypologie, die sich über zwei oder . . . Weiterlesen
Aufstockung ■■■■
Aufstockung im Architekturkontext bezieht sich auf den Prozess der Erhöhung eines bestehenden Gebäudes . . . Weiterlesen
Etagenwohnung ■■■
Die Etagenwohnung, also das Wohnen auf einer Etage, wird häufig mit dem Begriff des "Massenwohnens" . . . Weiterlesen
Etagenheizung ■■■
Etagenheizungen sind separate Heizungssysteme in mehrstöckigen Gebäuden. Die Etagenheizung versorgt . . . Weiterlesen
Haus im Haus ■■■
Das Haus im Haus besteht grundsätzlich aus gestapelten Maisonette-Wohnungen in Zweier-Hausgemeinschaften, . . . Weiterlesen
Geschosshöhe ■■■
Die Geschosshöhe wird senkrecht von der Oberkante des Fußbodens (siehe OKFFOberkante Fertigfußboden) . . . Weiterlesen
Vollgeschoss ■■■
Ein Vollgeschoss im Architekturkontext bezieht sich auf eine horizontale Ebene oder Etage innerhalb eines . . . Weiterlesen
Aufzugsanlage ■■■
Aufzugsanlage im Architekturkontext bezieht sich auf das System von Aufzügen innerhalb eines Gebäudes, . . . Weiterlesen
Stahlbeton ■■■
Stahlbeton ist ein weit verbreitetes Baumaterial im Bereich der Architektur und des Bauwesens. Es handelt . . . Weiterlesen
Kleinsiedlungsgebiet WS ■■■
Kleinsiedlungsgebiet WS werden beschrieben im Auszug aus der neugefassten Baunutzungsverordnung (BauNVO . . . Weiterlesen