D

Das Lexikon über Architektur mit zahlreichen Beiträgen (Beispiele): +++ Beispielartikel: 'DIN', 'Dach', 'Dachgeschoss'

English: Roof / Español: Techo / Português: Telhado / Français: Toit / Italiano: Tetto

Das Dach ist der obere Abschluss eines Gebäudes, durch welches das Innere eines Gebäudes vor Witterungseinflüssen wie Schnee, Regen, Wind und Sonne geschützt wird. Es besteht aus Dachtragwerk und Dachdeckung bzw. Dachabdichtung. Man unterscheidet Steil- oder geneigte Dächer, Flachdächer und andere Dacharten.


Dachablaufwasser ist das Niederschlagswasser, das von Dachflächen abläuft. (Regenwassernutzung )

Es gibt verschiedene Dacharten, mit denen das Dach ein Gebäude Schutz vor Regen und Wind bietet.

English: Green Roofing / Español: Cubierta Verde / Português: Telhado Verde / Français: Toiture Végétalisée / Italiano: Tetto Verde

Dachbegrünung im Architekturkontext bezieht sich auf die Praxis, das Dach eines Gebäudes teilweise oder vollständig mit Vegetation zu bedecken. Diese Technik trägt nicht nur zur ästhetischen Aufwertung des Gebäudes bei, sondern bietet auch zahlreiche ökologische und energetische Vorteile.

Bei der Dachdämmung gibt es vier Möglichkeiten ein Dach zu dämmen:

Dachdeckermörtel sind Spezialmörtel, die beim Verlegen von First-, Grat - und Dachziegeln verwendet werden. Wegen der exponierten Lage muss dieser Mörtel besonders elastisch sein, um großen Temperaturschwankungen gewachsen zu sein.

Eine Dachdeckung schützt das Dach vor Witterungseinflüssen, weshalb das Material auch frost-, regen- und wetterbeständig sein muss.

Dachdurchdringungen sind Bauteile oder Elemente, die durch eine Aussparung im Dach geführt werden, z.B. Dachausstiege, Dachgully, Antennendurchgänge, Schornsteine, Anschlussleitungen für Solaranlagen oder Lüftungsrohre usw.

English: Roof Drainage / Español: Drenaje de Techos / Português: Drenagem de Telhado / Français: Drainage des Toits / Italiano: Drenaggio del Tetto

Dachentwässerung bezieht sich auf Systeme und Methoden, die eingesetzt werden, um Wasser von den Dächern von Gebäuden effizient abzuleiten. Diese Systeme sind entscheidend, um Wasserschäden an der Bausubstanz zu verhindern und die Langlebigkeit des Gebäudes zu sichern.

English: Roof window / Español: Ventana de techo / Português: Janela de telhado / Français: Fenêtre de toit / Italiano: Finestra da tetto

Bei Dachfenstern unterscheidet man zwischen Dachflächenfenstern, die in die Dachhaut integriert sind, und Fenstern, die sich aus der Dachfläche herausheben (z.B. Erker, Dachgauben, Kuppelfenster/Lichtkuppeln). Dachfenster dienen der Belichtung und Belüftung.