Acrylfarben
sind wasserverdünnbare Kunststoffdispersionen, die relativ schnell zu einem wasserfesten Film austrocknen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Adhäsionsbereitschaft, Licht- und Witterungsbeständigkeit aus. Acrylfarben besitzen etwa die gleiche Konsistenz wie Ölfarben und können untereinander gemischt werden. Als Verdünnungsmittel kann Wasser verwendet werden.

Ähnliche Artikel

Candela auf industrie-lexikon.de■■■
Candela ist eine Basiseinheit des Internationalen Einheitensystems (SI) und wird im industriellen Kontext . . . Weiterlesen
Dichtungsschlämme ■■■
Dichtungsschlämme sind Hilfsmittel zur Abdichtung von Bauwerken im Innenund Außenbereich gegen Druckwasser. . . . Weiterlesen
Anmachwasser ■■■
Anmachwasser im Architekturkontext bezieht sich auf das Wasser, das zum Anmischen von Baustoffen wie . . . Weiterlesen
Wasserstoff auf industrie-lexikon.de■■■
Im industriellen Kontext bezieht sich der Begriff "Wasserstoff" auf ein chemisches Element mit dem Symbol . . . Weiterlesen
Brauerei auf industrie-lexikon.de■■■
Brauerei bezieht sich im industriellen Kontext auf einen Betrieb, der sich der Herstellung von Bier und . . . Weiterlesen
Backstein auf industrie-lexikon.de■■■
Ein Backstein (Mauerziegel, Dachziegel) ist ein künstlich hergestellter Stein aus keramischen Material. . . . Weiterlesen
Diarrhö auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Diarrhö (alte Schreibweise Diarrhoe, gelegentlich auch Diarrhöe), auch bekannt als Durchfall, ist ein . . . Weiterlesen
Colon auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Das Colon, auch als Dickdarm bekannt, ist ein Teil des menschlichen Verdauungssystems und gehört zum . . . Weiterlesen
Sonne auf allerwelt-lexikon.de■■■
Die Sonne ist ein Stern und das zentrale Himmelsobjekt unseres Sonnensystems. Sie ist der Ursprung von . . . Weiterlesen
Verbrennung auf allerwelt-lexikon.de■■■
Verbrennung bezieht sich auf einen chemischen Prozess, bei dem ein Stoff in Gegenwart von Sauerstoff . . . Weiterlesen