Das Antenkapitell ist das dekorativ durchgestaltete Kopfstück der Ante. Auf dem Antenkapitell ruhen die Lasten der oberen Architekturteile.

Es zeigt in der dorischen Ordnung ein einfaches, häufig mit Ornamenten bemaltes Profil, das die vorwiegend quadratische oder rechteckige Abakusplatte (Abakus) abdeckt. Beliebte Schmuckformen sind pflanzliche Motive wie Eckvoluten, Palmetten, Lotos, Akanthus und figürliche Darstellungen.

Ähnliche Artikel

Rokoko ■■■
Rokoko ist ein Baustil, der sich nach dem Barock im 18. Jahrhundert etablierte und von den Gegenbewegungen . . . Weiterlesen
Backlinkanalyse auf allerwelt-lexikon.de■■
Die Backlinkanalyse ist ein wichtiges Instrument für den Webmaster zur Bewertung seiner Website, da . . . Weiterlesen
Redirect Generator auf information-lexikon.de■■
Der Redirect Generator ist ein Werkzeug der SEO Suite SEO DIVER aus dem Hause ABAKUS Internet Marketing . . . Weiterlesen
Ante ■■
Die Ante ist ein pfeilartig vorgezogener Wandabschluß der antiken griechischen und römischen Architektur. . . . Weiterlesen