Die Auftrittsbreite einer Treppenstufe wird waagerecht von der Vorderkante einer Trittstufe bis zur Vorderkante der folgenden Trittstufe an der Lauflinie gemessen.
Das optimale Trittmaß lässt sich mit folgender Formel errechnen mit s= Steigung und a=Auftrittsbreite: 2 x s + a = ca. 65 cm

auftrittsbreite_trittmass_stufenbreite

Ähnliche Artikel

Steigungsverhältnis ■■■
Das Steigungsverhältnis beschreibt das Verhältnis von der Treppensteigung zur Auftrittsbreite. Eine . . . Weiterlesen
Baumassenzahl ■■
Die Baumassenzahl wird im Bebauungsplan festgelegt und gibt an, wieviel Kubikmeter Baumasse je Quadratmeter . . . Weiterlesen
Geschossflächenzahl ■■
Die Geschossflächenzahl (GFZ) gibt an, wie viel Quadratmeter Geschossfläche je Quadratmeter Grundstücksfläche . . . Weiterlesen
Grundflächenzahl ■■
Die im Bebauungsplan festgelegte Grundflächenzahl gibt an, wie viel Quadratmeter Grundfläche der Grundstücksfläche . . . Weiterlesen