Schamotte ist ein feuerfester Werkstoff, der bis zu einer Temperatur von 1500° Celsius formbeständig ist.

Es besteht aus speziellen Feuertonen und schon einmal gebrannten und gemahlenen Ziegelprodukten oder Porzellanbruch mit einem hohen Anteil an Kieselsäure und Eisenoxid. Die aus Schamotte gefertigten Schamottensteine kleiden den Feuerraum von Kaminen, Schornsteinen oder Brennkammern aus.

Ähnliche Artikel

Blei ■■■■
Blei (Pb, Plumbum) ist ein giftiges, bläulich-hellgraues Schwermetall, das eine geringe Härte aufweist . . . Weiterlesen
Kaminofen ■■■
Kaminofen ( Cheminéeofen oder Schwedenofen) im Architekturkontext ist ein Heizgerät, das sowohl funktional . . . Weiterlesen
Bezirksschornsteinfeger ■■■
Im Kontext der Architektur bezieht sich der Begriff Bezirksschornsteinfeger auf einen Fachmann, der für . . . Weiterlesen
Kaminaufsatz ■■■
Kaminaufsatz bezieht sich im Kontext der Architektur auf eine Abdeckung oder ein Zubehörteil, das auf . . . Weiterlesen
Schornsteinkopf ■■■
Schornsteinkopf im Architekturkontext bezieht sich auf den oberen Abschluss eines Schornsteins, der dazu . . . Weiterlesen
Brennholz ■■■
Brennholz ist ein regenerierbarer Energieträger, der vorwiegend in Kaminen und Kaminöfen verwendet . . . Weiterlesen
Rauchfang ■■■
In Österreich wird der Schornstein als Rauchfang bezeichnet. In Deutschland betitelt die Mehrheit den . . . Weiterlesen
Weißkalk ■■■
Weißkalk ist ein Luftkalk, der maximal 10 % Eisenoxid, Tonerde oder Kieselsäure enthalten darf. . . . Weiterlesen
Heilerde auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Die Heilerde ist ein feingemahlenes Pulver aus Kieselsäure, Magnesium-, Kalzium-, Aluminiumund Natriumsalzen. . . . Weiterlesen
IQ Test auf allerwelt-lexikon.de■■■
Der IQ Test misst den Intelligenzquotienten eines Menschen. Da Intelligenz keine direkt messbare Größe . . . Weiterlesen