Die Dämmschichtdicke wird je nach Anforderung, Material und Bauteil errechnet.

Mindestwerte sind in der Energieeinsparverordnung (EnEV ) festgelegt.


daemmschichtdicke_daemmung_daemmebene

Ähnliche Artikel

Gebäudeisolierung ■■■■
Gebäudeisolierung ist eine Maßnahme im Bauwesen, die darauf abzielt, die thermische und akustische . . . Weiterlesen
Dämmung auf umweltdatenbank.de■■■■
Dämmung im Umweltkontext bezieht sich auf Materialien und Techniken, die dazu dienen, den Wärmeund . . . Weiterlesen
Fassade auf umweltdatenbank.de■■■■
Fassade bezieht sich auf die äußere Vorderseite eines Gebäudes und spielt im Umweltkontext eine wichtige . . . Weiterlesen
Energieeinsparverordnung (EnEV) ■■■
Energieeinsparverordnung (EnEV) : Die Energieeinsparverordnung (EnEV) ist am 01-02-2002 in Kraft getreten . . . Weiterlesen
EnEV ■■■
EnEV ist die Abkürzung für Energieeinsparverordnung. Diese ist am 01-02-2002 in Kraft getreten und . . . Weiterlesen
Gesetzliche Anforderungen ■■■
Gesetzliche Anforderungen im Kontext der Architektur beziehen sich auf die verbindlichen Vorschriften . . . Weiterlesen
Treppe ■■■
Eine Treppe ist ein Bauteil aus mindestens drei aufeinander folgenden Stufen. Sie kann durch Aneinanderreihen . . . Weiterlesen
Dehnungsfuge ■■■
Die Dehnungsfuge ist eine Fuge, die Temperaturschwankungen, das Quellen und Schwinden ausgleicht, indem . . . Weiterlesen
Punktlast ■■■
Eine Punktlast ist ein aus der Tragwerkslehre stammender Begriff und beschreibt die Kraft, die punktförmig . . . Weiterlesen
Verbindungselement ■■■
Verbindungselement ist ein grundlegendes Bauteil, das in der Architektur und im Bauwesen verwendet wird, . . . Weiterlesen