Gotik ist die Bezeichnung einer Stilepoche, die sich im Anschluss an die Romanik von der Mitte des 12. Jahrhunderts bis zum Ende des Mittelalters in Europa ausbreitete. Hauptelemente der Gotik ist der Spitzbogen und Strebepfeiler. Das erste gotische Gebäude ist die Kathedrale St. Denis in Paris, 1144 nach 5-jähriger Bauphase eingeweiht.

Ähnliche Artikel

Jahrhundert ■■■■■■
Jahrhundert im Architekturkontext bezieht sich auf den architektonischen Stil, die Designprinzipien und . . . Weiterlesen
Backsteingotik ■■■■■
Backsteingotik bezieht sich auf einen architektonischen Stil, der in Norddeutschland, der Ostsee und . . . Weiterlesen
Frankreich ■■■■■
Frankreich bezieht sich im architektonischen Kontext auf die einzigartige und reiche Baugeschichte des . . . Weiterlesen
Ära ■■■■■
Ära im Kontext der Architektur bezieht sich auf einen bestimmten Zeitraum, der durch charakteristische . . . Weiterlesen
Deutschland ■■■■■
Deutschland im Architekturkontext bezieht sich auf die reiche und vielfältige Architekturgeschichte . . . Weiterlesen
Kölner Dom ■■■■■
Kölner Dom ist ein herausragendes Beispiel gotischer Architektur und eines der bekanntesten Wahrzeichen . . . Weiterlesen
Backstein ■■■■
Backstein bezeichnet im Architekturkontext einen künstlichen Baustein, der aus geformtem und gebranntem . . . Weiterlesen
Architektur ■■■■
"Architektur" bezieht sich auf die Kunst und Wissenschaft des Entwurfs, der Gestaltung und des Baus von . . . Weiterlesen
Kalk ■■■■
Kalk im Architekturkontext: Verwendung, Beispiele und wichtige Aspekteist ein vielseitiges Material, . . . Weiterlesen
Gelöschter Kalk ■■■■
Gelöschter Kalk, auch bekannt als gelöschte oder hydratisierte Kalk, bezieht sich auf Calciumhydroxid, . . . Weiterlesen