Gussglas ist gegossenes Flachglas, das durch anschließendem Pressen oder Walzen die gewünschte Form erhält.

Gussglas wird farbig oder farblos mit oder ohne strukturierter Oberfläche hergestellt und wird als Ornament- oder Kathedralglas verwendet. Außerdem kann in die flüssige Glasmasse eine Drahteinlage (Drahtglas) eingewalzt werden. Dieses Drahtglas besitzt günstigere Brucheigenschaften und ist generell widerstandsfähiger als vergleichbares Gussglas.

Ähnliche Artikel

Flachglas auf industrie-lexikon.de■■
Flachglas wird durch Ziehen, Walzen oder Gießen erzeugt; - - Das Ergebnis ist Glas in Plattenform. . . . Weiterlesen
Technik auf industrie-lexikon.de
Eine Definition für Technik [griechisch, "Kunst", "Kunstwerk"] aus dem Lexikon liefert für den Begriff . . . Weiterlesen
Isolierglas
Isolierglas ist ein Wärme- und Schalldämmglas, das es seit ca. 60 Jahren gibt. Es wird hergestellt . . . Weiterlesen
Härte auf umweltdatenbank.de
Härte des Wassers, durch seinen Gehalt an Calcium- und Magnesiumsalzen (meist Hydrogencarbonate) bestimmte . . . Weiterlesen