Haarrisse
sind  feine, netzförmig verlaufende Risse an der Oberfläche von Werkstoffen wie z.B. Beton , Putz, Ton und Estrich , die sich mit bis zu 0,2 mm Breite bemerkbar machen. In der Regel sind diese Risse auf Schwund, Spannungen, einem zu hohen Bindemittelanteil oder durch einen zu dicken Putz oder Farbauftrag zurückzuführen.