Die Kathedrale Notre Dame in Ho-Chi-Minh-Stadt wurde innerhalb von 5 Jahren zwischen 1877 und 1883 von den Franzosen in der Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam erbaut. Um die Macht als Kolonialherren zu symbolisieren, ließen sich die Franzosen das Baumaterial ausschließlich aus Frankreich liefern. Sie ist heute eines der katholischen Zentren des Landes. Der Erzbischof von Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) hat hier seinen Sitz.

Ähnliche Artikel

München auf allerwelt-lexikon.de■■
München, Hauptstadt des Bundeslandes Bayern, liegt an der Isar in der Münchner Schotterebene. München . . . Weiterlesen
Abnahme ■■
Mit der Abnahme, die die (Landes-)Bauordnung vorsieht, bestätigt der Bauherr, dass alle vereinbarten . . . Weiterlesen
Radonschutz ■■
Radon (Rn) ist ein radioaktives chemisches Element und zählt zu den Edelgasen. Da es sich in schlecht . . . Weiterlesen
Produkthaftung auf finanzen-lexikon.de■■
Die Haftung des Herstellers oder Importeurs für infolge eines fehlerhaften Produkts hervorgerufene Körper-, . . . Weiterlesen
Inflation auf finanzen-lexikon.de■■
Mit  Inflation ist die langsame Entwertung des Geld-Vermögens gemeint; - Der Wert eines Sparbuchs richtet . . . Weiterlesen
Klimapolitik auf industrie-lexikon.de■■
Die Klimapolitik unter industriellen Aspekten ist eine besondere Herausforderung, da die Industrie zumindest . . . Weiterlesen
Deutsche Börse Clearing AG auf finanzen-lexikon.de■■
Die Deutsche Börse Clearing AG ist eine Finanzgesellschaft mit Sitz in Frankfurt a. M.. Ihr obliegt . . . Weiterlesen
Notre-Dame ■■
Notre-Dame ist eine frühgotische Kathedrale, die von 1163 bis ca. 1197 von Bischof Maurice de Sully . . . Weiterlesen
Palma auf allerwelt-lexikon.de■■
1. Iacopo Palma war italienischer Maler. Er starb 1528. ; 2. La Palma ist die nordwestlichste der Kanarischen . . . Weiterlesen
Europäische Zentralbank auf finanzen-lexikon.de■■
Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Zentralnotenbank der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion . . . Weiterlesen