Die Kachel ist im Gegensatz zur Fliese ein gewölbtes, doppelwandiges und keramisches Bauelement. Die Kachel ist meist von einer dichten, oft farbigen Glasur überzogen und ist wärmespeichernd und wärmeabstrahlend, wodurch sie besonders zum Bau eines Kachelofens geeignet ist.

Ähnliche Artikel

Aluminiumprofil ■■■
Ein Aluminiumprofil ist eine strukturelle Komponente oder ein Bauelement, das aus Aluminium gefertigt . . . Weiterlesen
Building Integrated Photovoltaik ■■■
BIPV ist die aus der englischen Sprache stammende Abkürzung für Building Integrated Photovoltaik. Gebäudeintegrierte . . . Weiterlesen
Brandschutzklasse ■■■
Die Brandschutzklasse ist ein Begriff, der im Bereich der Architektur und Bauwissenschaften Verwendung . . . Weiterlesen
Kehlbalken ■■■
Kehlbalken im Architekturkontext bezieht sich auf ein horizontales Bauelement, das in Dachkonstruktionen . . . Weiterlesen
Höhenangabe ■■■
Höhenangabe im Kontext der Architektur bezieht sich auf die spezifizierte Höhe eines Punktes, einer . . . Weiterlesen
Kaltgefertigte Fassade ■■■
Eine Kaltgefertigte Fassade bietet eine innovative Lösung für moderne architektonische Herausforderungen. . . . Weiterlesen
Wandanschluss ■■■
Wandanschluss bezieht sich im Architekturkontext auf die Art und Weise, wie zwei Bauteile, insbesondere . . . Weiterlesen
Polyurethankleber ■■■
Polyurethankleber bezieht sich im Architekturkontext auf einen vielseitigen, starken Klebstoff, der aus . . . Weiterlesen
Glasur ■■■
Eine Glasur ist eine durchsichtige und glasartige Beschichtung keramischer Bauteile wie Fliesen, . . . Weiterlesen
Kachelofen ■■■
Kachelofen im Architekturkontext bezieht sich auf einen speziellen Ofentyp, der traditionell zur Beheizung . . . Weiterlesen