Eine Pyramide hat eine nach oben hin spitz zu laufende, einfache geometrische Form mit einem viereckigen Grundriss . Die vier Seiten entsprechen einem geneigten Dreieck. In der Architektur sind Pyramiden ägyptische Königsgräber. Die Seele der Verstorbenen leben in der Pyramide weiter, denn sie symbolisiert das ewige Leben.

Ähnliche Artikel

Farbsysteme in der Architektur ■■
Farbsysteme in der Architektur: Farbsysteme in der Architektur ordnen Farben in einer standardisierten . . . Weiterlesen
Lexikon auf allerwelt-lexikon.de
Ein Lexikon (Mehrzahl: Lexika, Lexiken) beschreibt eine Zusammenfassung von Informationen, Beträgen . . . Weiterlesen
Corbusier
Le Corbusier (1887-1965) war ein weltberühmter und einflussreicher Architekt und Stadtplaner des 20 . . . Weiterlesen
Harte Standortfaktoren
Harte Standortfaktoren: Harte Standortfaktoren, die im Rahmen einer Standortanalyse untersucht werden, . . . Weiterlesen