Die Reaktionskammer ist der Teil einer vollbiologischen Kleinkläranlage (normalerweise als zweite Kammer), in welchem die eigentliche Reinigung stattfindet. Dies geschieht z.B. durch ein installiertes Festbett, einen SBR Reaktor oder eine Filtermembran.

Ähnliche Artikel

Kläranlage auf umweltdatenbank.de■■
Kläranlagen sind technische oder biologische Anlagen zur Klärung von Abwasser. Es gibt ferner die Unterscheidung . . . Weiterlesen
Weiterbildung
Weiterbildung ist auch für Freiberufler, wie es die meisten Architekten sind, ein wichtiges Thema, da . . . Weiterlesen
Weiterbildung auf industrie-lexikon.de
Weiterbildung ist die Fortsetzung oder Wiederaufnahme organisierten Lernens nach Abschluss einer (unterschiedlich . . . Weiterlesen
Erdbeben auf allerwelt-lexikon.de
Ein Erdbeben ist eine großräumige, natürliche Erschütterung des Erdbodens. Mehr als 90 Prozent aller . . . Weiterlesen