Aceton gilt als besonders gefährliches, aber wirksames Löse- und Verdünnungsmittel für Öle, Fette und Harze. Die durchsichtige, leicht brennbare Flüssigkeit von eigenartigem Geruch mischt sich mit Wasser, Öl, Äther und Alkohol. Aceton wird als Lösemittel in Farben, Lacken und als chemisches Zwischenprodukt genutzt. Das Einatmen, Verschlucken oder die Aufnahme über die Haut kann zu Gesundheitsschäden führen.

Ähnliche Artikel

Bindemittel ■■■■
Bindemittel ist ein Sammelbegriff für Stoffe, die feste Körper oder flüssige Materialien zusammenhalten, . . . Weiterlesen
Emulsion auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Emulsion ist die feinste Verteilung einer Flüssigkeit in einer anderen, worin sie nicht löslich ist, . . . Weiterlesen
Raue Hände auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Raue Hände: Für raue Hände gibt es verschiedene Gründe: Niedrige Temperaturen, trockene Heizungsluft . . . Weiterlesen
Cellulite auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Cellulite: - ; Sinnvolle Behandlungen :; Es sind alle Maßnahmen sinnvoll, die sich anregend auf die . . . Weiterlesen
Öle auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Öle sind entweder Mineralöle (aus Erdöl gewonnen) oder organische, sogenannte fette Öle. Fette Öle . . . Weiterlesen
Schälkur auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Schälkuren können mit Enzymen durchgeführt werden: biologische Peelings. Enzymschälkuren bestehen . . . Weiterlesen
Hautkrankheit auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Bei einer Hautkrankheit findet der gute oder schlechte Allgemeinzustand meistens auch seinen Ausdruck . . . Weiterlesen
Kater auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Als Kater oder Katzenjammer (Veisalgia) bezeichnet man umgangssprachlich das Unwohlsein und die Beeinträchtigung . . . Weiterlesen
Ohrenschmalz auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Ohrenschmalz (Zerumen oder Cerumen, gelegentlich auch als Ohrwachs bezeichnet) ist eine gelb-bräunliche, . . . Weiterlesen
Lösemittel auf umweltdatenbank.de■■■
Lösemittel sind alle Flüssigkeiten, die andere Stoffe lösen, ohne sich dabei chemisch zu verändern. . . . Weiterlesen