Der Biberschwanzziegel ist ein flacher, falzloser Dachziegel mit einer Aufhängnase für die Dachlatte. Eine Dachdeckung mit einlagigen, versetzten Biberschwanzziegeln nennt man Doppeldeckung, eine Dachdeckung mit doppellagigen Dachziegeln Kronendeckung.

Ähnliche Artikel

Biberschwanz ■■■■■
Biberschwanz ist die Kurzform für einen flachen, falzlosen Dachziegel , dem Biberschwanzziegel . Eine . . . Weiterlesen
Kronendach ■■
Ein Kronendach ist ein mit Biberschwanzziegeln in Biberschwanzkronendeckung gedecktes Dach . Bei dieser . . . Weiterlesen
Ziegel ■■
Ziegel sind Baustoffe aus Wasser, Lehm oder Ton, die bei ca. 1000 ° Celcius gebrannt werden. Zusatzstoffe . . . Weiterlesen
Flachziegel ■■
Flachziegel sind im Gegensatz zum Hohlziegel ebene, nicht profilierte Dachziegel , so wie der Biberschwanzziegel . . . Weiterlesen
Dachdeckung ■■
Eine Dachdeckung schützt das Dach vor Witterungseinflüssen, weshalb das Material auch frost-, regen- . . . Weiterlesen
Dach
Das Dach ist der obere Abschluss eines Gebäudes, durch welches das Innere eines Gebäudes vor Witterungseinflüssen . . . Weiterlesen