Biomasse ist ein kohlenstoffhaltiger und nachwachsender Rohstoff aus Pflanzen, welches mittels Vergärung in Biogasanlagen oder Verbrennung zu Energie umgewandelt wird. Der Einsatz von Biomasse ist im Vergleich zu fossilen Brennstoffen sehr viel umweltbewusster, da nur soviel CO2 freigesetzt wird, wie die Pflanzen zuvor aus der Luft gebunden haben. Biomasse stammt aus der Land-und Forstwirtschaft und wird angebaut oder aus Rest - und Abfallstoffen gewonnen. Folgende Energieträger werden als Biomasse bezeichnet: Gülle, Getreidestroh, Sägeresthölzer, Holzpellets etc. Hölzer werden in der Regel zur Energiegewinnung direkt verbrannt, andere werden für die Herstellung von Biogas verwendet.

Ähnliche Artikel

Nachwachsende Rohstoffe auf umweltdatenbank.de■■■■■■
Mini Biogasanlage auf industrie-lexikon.de■■■■■
Unter einer Mini Biogasanlage versteht man eine Anlage zur Erzeugung von Biogas mit einer Leistung von . . . Weiterlesen
Klimaneutralität auf umweltdatenbank.de■■■■■
Zur Klimaneutralität zählen wir alle klimaneutralen Aktivitäten. Eine Aktivität ist klimaneutral, . . . Weiterlesen
Schadstoff auf umweltdatenbank.de■■■■
Von Schadstoffen können schädliche Wirkungen auf Lebewesen und Sachgüter ausgehen. Zu den Schadstoffen . . . Weiterlesen
Biogasanlagen ■■■■
Eine Biogasanlage wird überwiegend von landwirtschaftlichen Betrieben errichtet, um mittels organischer . . . Weiterlesen
Solarenergie auf umweltdatenbank.de■■■■
Regenerative Energie auf umweltdatenbank.de■■■■
Eine Regenerative Energie ist praktisch "ewig" verfügbar. Zu den regenerativen Energien (auch: "Erneuerbare . . . Weiterlesen
Biomasse auf umweltdatenbank.de■■■■
Biomasse: Biomasse ist die gesamte durch tierische und pflanzliche Lebewesen anfallende organische Substanz: . . . Weiterlesen
Energiewende auf umweltdatenbank.de■■■■
Als Energiewende wird eine grundsätzliche politische Entscheidung bezeichnet, die zur Verwendung neuer . . . Weiterlesen
Verbrennungsmotor auf umweltdatenbank.de■■■■
Ein Verbrennungsmotor ist eine Maschine, die chemische Energie eines Kraftstoffs durch Verbrennung in . . . Weiterlesen