Der Deckenixel bezeichnet den rechtwinkligen Knick zwischen Decke und Wand. Siehe folgende Skizze:

deckenixel_rechter-winkel
Raumbegrenzungsflächen sind grundsätzlich kühler als die Raumluft. An den typischen Schwachstellen (z.B. Raumecken, Winkel, DeckenIxel etc.) sind die Temperaturdifferenzen besonders ausgeprägt, Daher sind diese Bereiche besonders anfällig gegen Schimmelpilz.