Es gibt 2 Bedeutungen von Bauteilen im Bauwesen. 
  • einzelne Teile eines Bauwerks oder einer baulichen Anlage z.b Wände, Stützen, Decken...
  • Teile eines Bauwerks im grösseren Maßstab z.B Gründung, Geschoss, Dach

Brandtechnisch wird zwischen Bauteilen und Baustoffen unterschieden.

Ähnliche Artikel

BGF ■■■
Die Brutto-Grundfläche (BGF) ist Bestandteil der DIN 277 und dient zur Berechnung von Grundflächen . . . Weiterlesen
Baustoffklasse ■■■
Baustoffklasse: Baustoffklasse ist die bauaufsichtliche Benennung von Baustoffen und Bauteilen entsprechend . . . Weiterlesen
Wärmespeichervermögen ■■
Das Wärmespeichervermögen ist die Fähigkeit von Baustoffen und Bauteilen Wärme zu speichern. Es errechnet . . . Weiterlesen
Abdichtung ■■
Die Abdichtung ist eine Maßnahme, um Bauwerke oder Bauteile vor Wasser und Feuchtigkeit zu schützen . . . Weiterlesen
Schwarze Wanne ■■
Die Schwarze Wanne ist eine Abdichtung aus Bitumen oder Kunststoffbahnen, die im Boden befindliche Bauteile . . . Weiterlesen
Perimeterdämmung ■■
- Unter Perimeterdämmung versteht man die außenseitige Dämmung an erdberührten Bauteilen , also in . . . Weiterlesen
Dichtungsbahn ■■
Um Bauwerke oder Bauteile unterhalb der Geländeoberkante vor Bodenfeuchtigkeit , Sickerwasser und drückendem . . . Weiterlesen
Brutto-Rauminhalt ■■
Der Brutto-Rauminhalt (BRI ) ist der Rauminhalt eines Gebäudes, das von der Unterfläche der konstruktiven . . . Weiterlesen
Dachdurchdringungen ■■
Dachdurchdringungen: Dachdurchdringungen sind Bauteile oder Elemente, die durch eine Aussparung im Dach . . . Weiterlesen
Zwischensparrendämmung ■■
Die Zwischensparrendämmung ist eine Möglichkeit, ein bestehendes Dach nachträglich zu dämmen. Bei . . . Weiterlesen