Sogenannte Dual Use Pflanzen dienen sowohl der Nahrungsmittelproduktion als auch der Energiegewinnung. Durch die Zweitnutzung ist der Anbau von Dual Use Pflanzen besonders wirtschaftlich. Beispiele für Dual Use Pflanzen sind Getreide, Mais, Zuckerrüben. Mais spielt vor allem in der Produktion von Biogas eine große Rolle, da der Gasertrag besonders hoch ist. Eine Fläche von einem Hektar (100 m x 100 m) herkömmlichem Mais kann rund 16 Megawattstunden (MWh) Strom erzeugen und damit fünf Haushalte mit zwei bis drei Personen ein Jahr lang mit Strom versorgen.

Ähnliche Artikel

Stroh auf umweltdatenbank.de■■■■■
Der Begriff Stroh ist ein Sammelbegriff für ausgedroschene und trockene Halme / Stängel und Blätter . . . Weiterlesen
Landwirtschaft auf industrie-lexikon.de■■■■
Im Industriekontext bezieht sich Landwirtschaft auf die Produktion von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, . . . Weiterlesen
Gasbehälter auf umweltdatenbank.de■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff "Gasbehälter" in der Regel auf Behälter, in denen Gase gelagert . . . Weiterlesen
Biogas ■■■■
Biogas besteht zu 50-75% aus Methan, zu ca. 25-45 % aus Kohlendioxid und enthält bis zu 5% Spurengase. . . . Weiterlesen
Kilowattstunde auf wind-lexikon.de■■■■
Die Kilowattstunde (kWh) ist eine Einheit für die Energie. Strom, der von einer WKA in das Netz eingespeist . . . Weiterlesen
Biomasse ■■■■
Biomasse ist ein kohlenstoffhaltiger und nachwachsender Rohstoff aus Pflanzen, welches mittels Vergärung . . . Weiterlesen
Virus auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Virus ist die von Pasteur erstmals gebrauchte Bezeichnung für verschiedene Krankheitserreger. Viren . . . Weiterlesen
Pflanzenabfall auf umweltdatenbank.de■■■■
Pflanzenabfall bezeichnet organische Reststoffe, die bei der Verarbeitung und Nutzung von Pflanzen in . . . Weiterlesen
Übernutzung auf umweltdatenbank.de■■■■
Die Übernutzung im Umweltkontext bezieht sich auf den Missbrauch oder die übermäßige Beanspruchung . . . Weiterlesen
Infrastruktur auf allerwelt-lexikon.de■■■■
Infrastruktur bezieht sich auf die grundlegenden physischen und organisatorischen Strukturen und Einrichtungen, . . . Weiterlesen