Da Holz ein natürlicher Rohstoff ist, gibt es auch entsprechende Schädlinge, die dem Holz zusetzen. Trotz dieser möglichen Gefahren ist es in Innenräumen bei nichttragenden Holzkonstruktionen überflüssig, chemische Holzschutzmittel einzusetzen.

Nur so können Sie giftige Ausgasungen und Gesundheitsschäden in den Wohnräumen vermeiden. Die eingesetzten organischen Wirkstoffe sind nur schwer abbaubar, können sich in der Umwelt anreichern, und dadurch hohe Schadstoffkonzentrationen verursachen. Ein Großteil der Wirkstoffe erreicht nicht nur die Schädlinge im Holz, sondern auch den Menschen, der während der Verarbeitung mit ihnen in Berührung kommt. Dabei können akute und chronische Gesundheitsstörungen (Kopfschmerzen, Übelkeit, Leberstörungen, Ekzeme etc.) auftreten.

Ähnliche Artikel

Holzschutz auf umweltdatenbank.de■■■■■■
- Holzschutz : Da Holz ein natürlicher Rohstoff ist, gibt es auch entsprechende Schädlinge, die dem . . . Weiterlesen
Radonschutz ■■
Radon (Rn) ist ein radioaktives chemisches Element und zählt zu den Edelgasen. Da es sich in schlecht . . . Weiterlesen
Carport auf allerwelt-lexikon.de■■
Ein Carport (englisch für "Autohafen) ist ein offener Unterstellplatz für Fahrzeuge, der Schutz vor . . . Weiterlesen
Sustainable auf umweltdatenbank.de■■
Sustainable ist ein englischer Begriff, der zunehmend auch im Deutschen verwendet wird. Der entsprechende . . . Weiterlesen
Fachwerk ■■
Fachwerk ist die Bezeichnung für eine Bauweise , bei der die untereinander verbundenden, senkrechten, . . . Weiterlesen
Fäulnis ■■
Als Fäulnis beschreibt man die Zersetzung organischer Substanzen. Fäulnis erscheint bei Holz in Form . . . Weiterlesen
Holzschutzmittel auf umweltdatenbank.de■■
Zur Verhütung von Wertminderung oder Zerstörung von Holz durch Pilze, Insekten oder Feuer werden Holzschutzmittel . . . Weiterlesen
Biomasse ■■
Biomasse ist ein kohlenstoffhaltiger und nachwachsender Rohstoff aus Pflanzen, welches mittels Vergärung . . . Weiterlesen
Rohstoff auf industrie-lexikon.de■■
Ein Rohstoff ist ein in der Natur vorkommende Stoff. Dei Herkunft kann beliebig sein, solange nicht der . . . Weiterlesen
Bäume auf umweltdatenbank.de■■
Bäume sind die größten Pflanzen der Erde und daher die wichtigsten Lieferanten von Sauerstoff, der . . . Weiterlesen