NRF ist die Abkürzung für Netto-Raumfläche. Die NRF ist Teil der Brutto-Grundfläche (BGF) und teilt sich wiederum in Nutzungsfläche (NUF), Technikfläche (TF) und Verkehrsfläche (VF). Berechnet wird die NRF mittels der lichten Maße zwischen Baukonstruktionen (z.B. Wände) auf Höhe der Boden- bzw. Deckenbeläge.

Ähnliche Artikel

BGF ■■■■■■
Die Brutto-Grundfläche (BGF) ist Bestandteil der DIN 277 und dient zur Berechnung von Grundflächen . . . Weiterlesen
Abkürzungen ■■■■■
Im Bauwesen werden zur Vereinfachung diverse Abkürzungen verwendet. Hier finden Sie die wichtigsten . . . Weiterlesen
Nutzungsfläche ■■■■■
NUF ist die Abkürzung für die Nutzungsfläche nach DIN 277. Die Nutzungsfläche ist der Teil der Netto-Raumfläche . . . Weiterlesen
Dübel ■■■■
Dübel sind Befestigungselemente, die in der Architektur und im Bauwesen verwendet werden, um Gegenstände . . . Weiterlesen
Geschossflächenzahl ■■■
Die Geschossflächenzahl (GFZ) gibt an, wie viel Quadratmeter Geschossfläche je Quadratmeter Grundstücksfläche . . . Weiterlesen
MF-0 ■■■
MF-0 bedeutet nach GIF keine Mietfläche. Darunter fallen gemäß DIN 277 Konstruktions-Grundflächen . . . Weiterlesen
Keine Mietfläche ■■■
Keine Mietfläche sind im gewerblichen Bereich gemäß GIF folgende Flächen: Konstruktions-Grundflächen . . . Weiterlesen
Armierungsgewebe ■■■
Armierungsgewebe im Architekturkontext bezieht sich auf ein Netz oder Gitter aus Metalloder Kunststofffasern, . . . Weiterlesen
Hobbywerkstatt ■■■
Der Begriff Hobbywerkstatt bezieht sich in der Regel auf eine Mietwerkstatt für Kraftfahrzeugtechnik. . . . Weiterlesen
Raumplaner ■■■
Ein 3D-Raumplaner, auch als Online-Raumplaner verwendet, ist ein Programm, das es erlaubt, die Wohnraumgestaltung . . . Weiterlesen