Die offene Bauweise ist eine Bezeichnung aus dem Bauordnungsrecht. Die Gebäude werden mit einem Abstand zur seitlichen Grundstücksgrenze errichtet. Es gibt einen seitlichen Grenzabstand. Der Gegensatz ist die geschlossene Bauweise.

Ähnliche Artikel

Bauweise ■■■■
Die Bauweise kann im Bebauungsplan als offen oder geschlossen festgesetzt werden. In der offenen Bauweise . . . Weiterlesen
Hecke auf umweltdatenbank.de■■■
Die Hecke ist ein wichtiger Bestandteil der Natur: Sie bietet vielen Tieren Schutz und Nahrung und ist . . . Weiterlesen
Abstandsfläche auf wind-lexikon.de■■■
Mindestabstand zwischen Gebäuden und den WKA, der nach dem Bauordnungsrecht eingehalten werden muss . . . Weiterlesen
Staketenzaun ■■■
Ein Staketenzaun (oder Lattenzaun) ist ein Zaun, dessen senkrechte schmale Latten waagerecht durch zwei . . . Weiterlesen
Fritz Höger ■■■
Fritz Höger, der als einer der führenden Architekten des norddeutschen Klinker-Expressionismus bekannt . . . Weiterlesen
Altbau ■■■
Ein Altbau ist ein Gebäude, das in der Regel vor dem Zweiten Weltkrieg errichtet wurde und sich durch . . . Weiterlesen
Holz ■■■
In der Architektur bezieht sich der Begriff "Holz" auf das natürliche Material aus Bäumen, das für . . . Weiterlesen
Brandschutzklasse ■■■
Die Brandschutzklasse ist ein Begriff, der im Bereich der Architektur und Bauwissenschaften Verwendung . . . Weiterlesen
Fertighaus ■■■
Ein Fertighaus ist eine vorgefertigte Wohnstruktur, die in Teilen in einem Werk oder einer Fabrik hergestellt . . . Weiterlesen
Energieeffizienz ■■■
Die Energieeffizienz ist das Verhältnis von Dienstleistungs-, Warenoder Energieertrag (Output) zur zugeführten . . . Weiterlesen