Sanierung bedeutet im wesentlichen: wieder lebenswert machen; gesund machen. Für den Bereich Bauwesen die Wiederherstellung eines für Leib und Leben sicheren Zustandes eines Gebäudes.

Ziel sollte es immer sein, die Schadensursachen zu beheben. Nicht zu verwechseln mit Modernisierung.

Ähnliche Artikel

Bauplaner ■■■■■
Bauplaner im Kontext der Architektur bezieht sich auf Fachleute, die für die Planung, Koordination und . . . Weiterlesen
Tragwerkslehre ■■■■
Die Tragwerkslehre im Architekturkontext ist ein wesentlicher Bereich, der sich mit der Analyse und dem . . . Weiterlesen
Auftragnehmer ■■■■
Auftragnehmer im Architekturkontext bezieht sich auf Einzelpersonen oder Unternehmen, die mit der Ausführung . . . Weiterlesen
Baugewerbe ■■■■
Baugewerbe ist ein Schlüsselbegriff im Bereich der Architektur und des Bauwesens, der sich auf die Branche . . . Weiterlesen
Technische Richtlinie ■■■■
Technische Richtlinie bezeichnet im Architekturkontext ein Dokument oder eine Reihe von Vorschriften, . . . Weiterlesen
Bauwirtschaft auf industrie-lexikon.de■■■■
Bauwirtschaft bezieht sich im industriellen Kontext auf den Sektor, der mit dem Bau von Gebäuden, Infrastrukturen . . . Weiterlesen
Ausbau ■■■■
Mit Ausbau bezeichnet man die Fertigstellung des Innenbereichs eines Gebäudes, nachdem der Rohbau erstellt . . . Weiterlesen
Altbausanierung ■■■■
Altbausanierung im Architekturkontext bezeichnet die Gesamtheit der Maßnahmen zur Instandsetzung, Modernisierung . . . Weiterlesen
Zeitplanung ■■■■
Die Zeitplanung im Architekturkontext bezeichnet den strategischen Prozess, bei dem Architekten, Bauleiter . . . Weiterlesen
Werterhalt ■■■■
Werterhalt im Kontext der Architektur bezieht sich auf Maßnahmen und Praktiken, die darauf abzielen, . . . Weiterlesen