English: Land plot / Español: Terreno / Português: Terreno / Français: Terrain / Italiano: Lotto

Ein Grundstück ist ein räumlich abgeteilter, fest definierter Teil des Landes. Die genaue Lage und Begrenzung, der aktuelle Eigentümer und die Lasten auf dem Grundstück werden im Grundbuch verzeichnet.

Grundstücke, die nicht dem allgemeinen Grundstücksverkehr zuzurechnen sind, müssen nicht zwingend im Grundbuch erscheinen. Hierzu gehören Grundstücke des Bundes, der Länder, Kommunen und der Kirche. Auch Eisenbahngesellschaften brauchen für Gleise und Gebäude kein Grundbuch. Wer die Gleisgrundstücke kaufen will, muss die ganze Gesellschaft kaufen.

Es gibt

  • unbebaute Grundstücke
  • bebaute Grundstücke
  • Bauerwartungsland
  • Bauland

Zu den Lasten eines Grundstücks gehören

s.a. Grundstück -->Grundstück

Ähnliche Artikel

Nießbraucher ■■■■■■■■
Nießbraucher bezieht sich auf eine Person, die das Recht hat, ein Gebäude oder ein Grundstück zu nutzen . . . Weiterlesen
Grundbuch auf finanzen-lexikon.de■■■■■■
Das Grundbuch ist ein amtliches öffentliches Verzeichnis von Grundstücken, in dem die Eigentumsverhältnisse . . . Weiterlesen
Grundbuch ■■■■■■
Das Grundbuch ist ein öffentliches Register, das beim Grundbuchamt geführt wird und dort auch eingesehen . . . Weiterlesen
Hypothekarkredit auf finanzen-lexikon.de■■■■■■
Hypothekarkredit bezieht sich auf einen Kredit, der durch eine Hypothek auf Immobilien oder Grundbesitz . . . Weiterlesen
Baufinanzierung ■■■■■
Die Baufinanzierung umfasst alles, was den notwendigen Kredit vom Immobilienkredit unterscheidet. Da . . . Weiterlesen
Zierzaun ■■■■■
Zierzaun im Architekturkontext bezieht sich auf einen Zaun, der nicht nur eine praktische Funktion wie . . . Weiterlesen
Hausbesitzer ■■■■■
Ein Hausbesitzer im Architektur Kontext ist eine Person oder eine Organisation, die Eigentum an einem . . . Weiterlesen
Wohnrecht ■■■■■
Wohnrecht im Kontext der Architektur und des Immobilienrechts bezieht sich auf das gesetzlich verankerte . . . Weiterlesen
Baulast ■■■■■
Die Baulast ist eine freiwillige, öffentlich-rechtliche Verpflichtung eines Grundstückseigentümers . . . Weiterlesen
Beleihungsunterlagen ■■■■■
Um eine formelle Wertermittlung für ein Objekt durchführen und den Beleihungswert festzusetzen zu können, . . . Weiterlesen