- Hourdisziegel :
Hourdisziegel sind dünnwandige, belastbare Tonhohlplatten oder -ziegel, die meist aus geformten und gebrannten tonigen Massen bestehen und für leichte Trennwände oder als lastabtragendes Zwischenbauteil für Decken eingesetzt werden. Als Decke werden sie zwischen die Trägerbalken gehängt oder als Einschubplatte zwischen Holzbalken geschoben.

Ähnliche Artikel

Ziegel ■■
Ziegel sind Baustoffe aus Wasser, Lehm oder Ton, die bei ca. 1000 ° Celcius gebrannt werden. Zusatzstoffe . . . Weiterlesen
Fachwerk ■■
Fachwerk ist die Bezeichnung für eine Bauweise , bei der die untereinander verbundenden, senkrechten, . . . Weiterlesen
Balken
Ein Balken ist ein frei gespanntes, tragendes und waagerechtes Kantholz mit unterschiedlichen Funktionen, . . . Weiterlesen
Hängewerk
Hängewerk ist ein speziell im Holzbau oft angewendetes Dachtragwerk zum Überspannen größerer Räume; . . . Weiterlesen