Solararchitektur beschreibt eine Form des Bauens, die die Möglichkeiten zur aktiven und passiven (Heizung, Warmwasser, Strom) Nutzung von Sonnenenergie optimal ausschöpft.

Die wesentlichen Elemente sind: 

  • Ausrichtung nach Süden
  • große Fenster nach Süden, kleine Fenster nach Norden
  • gute Wärmedämmung
  • solarthermische Unterstützung der Brauchwassererwärmung und Heizung
  • Photovoltaik-Anlagen zur Stromerzeugung