Der Begriff Fenster stammt von dem  lateinischen Wort fenestra. Es beschreibt eine Tageslichtöffnung in einer senkrechten oder schrägen Raumbegrenzungsfläche wie einer Außenwand oder einem Dach.

Das Fenster gehört zu den vielfältigsten Baukonstruktionen und hat in seiner geschichtlichen Entwicklungen viele Veränderungen erfahren. Die wichtigsten konstruktiven Hauptbestandteile sind der Fensterrahmen , der Flügelrahmen und der Fensterbeschlag .

fensterbezeichnung,fensterrahmen,fensterbank