Unter Auskragung versteht man das Vorspringen bzw. Vorkragen eines Gebäudeteils in der Fassade . So können zum Beispiel Erker , Balkone  oder ganze Geschosse durch Kragsteine oder Stichbalken hervorspringen.

Ähnliche Artikel

Erker ■■■
Ein Erker ist ein über die Außenwandfläche hinausragender Vorbau mit Fenstern. Sie werden anders als . . . Weiterlesen
Balkon ■■
Ein Balkon ist ein auskragender, nicht überdeckter, an den freien Seiten mit Brüstung oder Geländer . . . Weiterlesen
Haus im Haus ■■
Das Haus im Haus besteht grundsätzlich aus gestapelten Maisonette-Wohnungen in Zweier-Hausgemeinschaften, . . . Weiterlesen
Stadthaus ■■
Das Stadthaus oder das städtische Reihenhaus zeichnen sich trotz verdichteter Bauweise durch ein hohes . . . Weiterlesen
Wärmebrücke
Wärmebrücke: Wärmebrücke ist die Bezeichnung für verstärkten Wärmedurchtritt mit der Gefahr von . . . Weiterlesen