Das Verbundfenster ist ein Doppelfenster mit einem Innen-und Außenflügel, die durch Spezialbeschläge miteinander verbunden sind und eine gemeinsame Drehachse haben. Dadurch ist das Verbundfenster wie ein Einscheibenfenster zu bedienen. Wärme- und Schalldämmung sind sehr gut.

Ähnliche Artikel

Atomkraft auf umweltdatenbank.de■■■
Asphalt auf umweltdatenbank.de■■■
Asphalt ist ein vielseitiges Material, das in verschiedenen Umweltkontexten verwendet wird, jedoch auch . . . Weiterlesen
Mobile Heizzentrale auf umweltdatenbank.de■■■
Eine Mobile Heizzentrale ist eine transportable Einheit oder Anlage, die in der Lage ist, Wärme zu erzeugen . . . Weiterlesen
Baustoffprüfung ■■■
Bei der Baustoffprüfung werden die beim Bau verwendeten Baustoffe müssen von fachkundigen und berechtigten . . . Weiterlesen
Fertigfußboden ■■■
Fertigfußboden (FFB) im Architekturkontext bezieht sich auf den endgültigen, begehbaren Bodenbelag . . . Weiterlesen
Aluminiumrahmen ■■■
Aluminiumrahmen bezieht sich auf die Verwendung von Aluminium in der Struktur oder im Rahmen von architektonischen . . . Weiterlesen
Polyvinylchlorid ■■■
Polyvinylchlorid, besser bekannt als PVC, ist ein weit verbreiteter Kunststoff in der Architektur und . . . Weiterlesen
Schalenkreuzanemometer auf wind-lexikon.de■■
Ein Schalenkreuzanemometer ist der üblichste Sensor um die Windgeschwindigkeit zu messen. Das Schalenkreuzanemometer . . . Weiterlesen