Die Fensterbank ist der horizontale, untere Abschluss eines Fensters   im Innen- und Außenbereich. Die innere Fensterbank wird mit einer Nut im Rahmen eingelassen und außen als Sohlbank in einen Falz eingelassen. Außen kann die Fensterbank  z.B. gemauert und mit einem Blech   aus Zink , Aluminium , Blei geschützt werden. Aufgabe der Außenfensterbank ist es, den Brüstungsabschluss des Fensters abzudecken und Regenwasser sicher abzuleiten. Innen dient die Fensterbank, auch Fensterbrett genannt, meist als Abstellfläche .

fensterbezeichnung,fensterrahmen ,fensterbank