Die Geschosshöhe wird senkrecht von der Oberkante des Fußbodens (siehe OKFF - Oberkante Fertigfußboden) eines Geschosses bis zur Oberkante des Fußbodens des darüber liegenden Geschosses gemessen. Die Geschosshöhe umfasst also die Höhe eines Stockwerkes inklusive der Decke und des Fußbodenaufbaus. Geschosshöhen sind genormt. Die Geschosshöhe sollte nicht mit der lichten Raumhöhe verwechselt werden.

geschosshoehe_geschoss_hoehe