Das Klappfenster ist ein spezieller Fensterverschluss mit beweglichen Fensterflügeln. Die Flügel des Klappfensters sind, im Gegensatz zum Kippfenster , oben angeschlagen und öffnen unten nach außen oder nach innen.

Bei einem nach innen öffnenden Flügel ist der Regenschutz unzureichend. An der Fassade aufsteigender Lärm und Wärme können ungehindert eindringen. Eine Reinigung ist erschwert.

Ähnliche Artikel

Thermographie ■■
Thermographie ist ein Messverfahren, das den Wärmeaustritt eines Gebäudes misst. Das Verfahren baut . . . Weiterlesen
Kippfenster ■■
Ein Kippfenster ist ein Fenster mit beweglichen Fensterflügeln, die sich oben öffnen und unten angeschlagen . . . Weiterlesen
Plissee ■■
Ein Plissee ist ein innenliegender Sonnenschutz für Fenster und Türen. Sein Hauptkennzeichen ist eine . . . Weiterlesen
Klappschwingfenster ■■
Ein Klappschwingfenster ist ein Fenstervariante, bei der die Flügel des Fensters durch eine Scharniermechanik . . . Weiterlesen
Emission auf umweltdatenbank.de■■
Unter Emission versteht man die Abgabe von Stoffen (Gase, Stäube ) oder Energie (Strahlung, Wärme , . . . Weiterlesen
Abluft auf umweltdatenbank.de■■
Unter Abluft versteht man die aus einem Raum ausströmende Luft. Je nach Art dieses Raums kann die Luft . . . Weiterlesen
Abdichtung
Die Abdichtung ist eine Maßnahme, um Bauwerke oder Bauteile vor Wasser und Feuchtigkeit zu schützen . . . Weiterlesen