Die Standortanalyse ist eine von vier wichtigen Analysen innerhalb des Immobilien-Researches. Aufgrund der "Immobilität" bei Immobilien muss besonderes Augenmerk auf den Standort gelegt werden.

Die Standortanalyse beinhaltet spezielle Untersuchungen des Makro- bzw. Mikrostandortes sowie harter und weicher Standortfaktoren. Der Makrostandort umfasst in der Regel die übergeordneten Standortkriterien einer Stadt oder Region, jedoch nur soweit, wie diese für die Beurteilung des zu bewertenden Standortes von Bedeutung sind. Dabei überschneidet sich die Makroanalyse teilweise mit der Marktanalyse.

Ähnliche Artikel

Makroanalyse ■■■■■■
Die Makroanalyse ist ein Teil der Standortanalyse, die den Standort einer bestehenden oder zukünftigen . . . Weiterlesen
Zielgruppenanalyse ■■■■
Die Zielgruppenanalyse ist eine von vier wichtigen Analysen innerhalb des Immobilien-Researches. Um eine . . . Weiterlesen
Harte Standortfaktoren ■■■■
Harte Standortfaktoren, die im Rahmen einer Standortanalyse untersucht werden, sind im Gegensatz zu den . . . Weiterlesen
Weiche Standortfaktoren ■■■■
Weiche Standortfaktoren, die im Rahmen einer Standortanalyse untersucht werden, sind im Gegensatz zu . . . Weiterlesen
Grundstückspreis ■■■
Der Grundstückspreis beschreibt den Kaufpreis, der für ein Grundstück erhoben wird. Die anfallenden . . . Weiterlesen
Bestandsimmobilie ■■■
Eine Bestandsimmobilie ist eine Immobilie, die bereits fertig erbaut und erschlossen ist und oft auch . . . Weiterlesen
Marktanalyse ■■■
Die Marktanalyse ist eine von vier wichtigen Analysen innerhalb des Immobilien-Researches. Folgende Aspekte . . . Weiterlesen
Öko-Audit auf umweltdatenbank.de■■■
Das Öko-Audit ist ein Verfahren, bei dem ein Betrieb freiwillig sein Umweltverhalten überprüft, verbessert . . . Weiterlesen
Mikroanalyse ■■■
- Die Mikroanalyse ist ein Teil der Standortanalyse und berücksichtigt im Gegensatz zur Makroanalyse . . . Weiterlesen
Immobilie auf finanzen-lexikon.de■■
Eine Immobilie (Mehrzahl Immobilien) bezeichnet ein bebautes oder unbebautes Grundstück aller Art sowie . . . Weiterlesen