English: Gable / Español: Espiga / Português: Pináculo / Français: Pignon / Italiano: Pinnacolo

Der Wimperg (auch Wimberg) ist ein giebelförmiges Bauteil der Gotik zur Bekrönung von Portalen und Fenstern. Die Schrägen des Wimpergs sind mit Krabben und oft von zwei kleinen Türmchen, den Fialen geschmückt. Die Spitze wird mit einer Kreuzblume abgeschlossen.

wimperg,zierform,gothik,dach

Ähnliche Artikel

Kapitell ■■■
Kapitell im Architekturkontext bezieht sich auf das obere Ende einer Säule oder eines Pfeilers, das . . . Weiterlesen
Apadana ■■■
Apadana bezeichnet einen Gebäudetyp der Achämenidenzeit im Iran (um 559-331 v. u. Z.). Es besteht aus . . . Weiterlesen
Lautsprecher auf allerwelt-lexikon.de■■
Ein Lautsprecher ist ein Bauteil der Elektrotechnik, das elektrische Wechselspannung in akustische Schallwellen . . . Weiterlesen
Wärmebrücke ■■
Wärmebrücke ist die Bezeichnung für verstärkten Wärmedurchtritt mit der Gefahr von Kondenswasserund . . . Weiterlesen