Eine Fototapete ist eine Tapete, die real anmutende oder abstrakte Motive von Landschaften, Gegenständen oder Lebewesen zeigt. Fototapeten dienen der Verschönerung von Zimmern im Privatbereich und in gewerblichen Räumen. Die Farbgebung und Motivauswahl differiert ja nach Saison und Angebot und hebt den dekorativen Charakter der Tapeten hervor. Die Entscheidung für eine Fototapete verleiht dem Raum in der Regel mehr Tiefe und betont häufig einen weiteren Zweck. Neben privaten Haushalten sind es Studios, Hotels, Agenturen oder Freizeiteinrichtungen, die sich für den Einsatz von Fototapeten entscheiden.

How-to – Material und Anbindung

  • selbstklebende Fototapete
  • Struktur-Vinylfototapete
  • Vinylfototapete

 

Fototapete
Fototapete

Die Wahl der perfekten Fototapete hängt von der Wand und dem Einsatzzweck ab. Für Anfänger und Hobbyhandwerker sind die Vinyl-Fototapeten eine gute Alternative. Sie verfügen über einen robusten Untergrund und eine glatte Oberfläche, so kommen die Farben hervorragend zur Geltung und bleiben viele Jahre strahlend und intensiv. Die Montage der Vinyl-Fototapete ist einfach und unkompliziert. Die Wände sollten dafür eben sein und vorab alle Nägel, Schrauben und Löcher sowie kleinere Risse entfernt oder ausgebessert werden. Da der Klebstoff direkt auf die Wand aufgebracht wird, lassen sich die Vinyl-Tapeten auch nach der Anbindung noch einige Minuten später vorsichtig justieren. Kleinere Pass-Fehler können ausgeglichen und das Gesamtmotiv korrekt zusammengestellt werden, indem Kante an Kante entsprechend aufgeklebt wird. In Feuchträumen wie Bad, Küche, Kosmetikstudios oder öffentlichen Gebäuden empfiehlt es sich, auf abwaschbare Vinyl-Fototapeten zurückzugreifen. Die laminierten Bögen sind mit einem Schutz gegen Feuchtigkeit, Kratzer und Sonneneinstrahlung veredelt, so bleiben sie auch bei erhöhter Beanspruchung über längere Zeit in bestem Zustand. Die Montage erfolgt wie bei den Vinyl-Fototapeten. Einen raffinierten Look erzielen Vinyl-Strukturtapeten, die eine Feinsandstruktur aufweisen und dadurch den Eindruck besonderer Tiefe hervorrufen. Auch diese Variante ist in einfacher sowie abwaschbarer Veredelung erhältlich. 

Motivauswahl – passend für viele Räume

Fototapeten bieten vielfältige Möglichkeiten, Räume individuell zu gestalten. Die Wahl der Motive unterstreicht den Zweck. Die Fototapete mit Sonnenuntergang auf https://myloview.de/ oder Fototapete Sonne sind universell einsetzbar, vom Reisebüro bis zum privaten Wohnzimmer, von der Galerie bis zum Fitnessstudio sind Sehnsuchtsorte eine wunderschöne Kulisse. Fototapeten bringen mit 3D-Effekt Tiefe in kleine Räume oder lenken den Blick in große Bereiche. Die Fototapete Sonnenuntergang und Meer verspricht Weite und Freiheit, andere Motive wecken den Wunsch nach Geborgenheit, der Zukunft oder einfach einer guten Zeit. Kaum eine andere Wandgestaltung bietet so zahlreiche Möglichkeiten, den Raum einzigartig zu gestalten. Auf https://myloview.de/fototapeten/nach-kategorie/landschaften/sonnenuntergang/ entdecken Innen-Architekten und Hausbesitzer oder Mieter jede Menge stimmungsvolle Motive, die sich in moderne oder zeitlose Stilwelten integrieren lassen. Fototapeten sind solo oder in einer Zusammenstellung mehrerer Motive Eyecatcher. Wenn unterschiedliche Fotos auf engem Raum miteinander harmonieren sollen, ist ein aufeinander abgestimmtes Farbkonzept oder eine inhaltliche Linie eine gute Basis. Fototapeten sind ideal dazu geeignet, Themenwelten zu symbolisieren. Sportler, Hobbys, Landschaften oder Gesichter in realen Optiken oder abstrakte Zeichnungen, dystopische Gegenden oder romantische Szenen – die Tapeten spiegeln den Geschmack und die Vorlieben wider. 

 Fototapeten sind attraktive und individuelle Hintergründe in verschiedenen Räumen. Sie eignen sich sowohl als Kulisse für Möbel und Gegenstände wie auch für freistehende Wände. Dank der Vielzahl der Motive sind Tapeten ideal für gewerbliche und private Nutzung – im Eingangsbereich, Hausflur, Wohnzimmer, Bad, Büro oder auch in der Küche unterstreichen sie den Charakter des Zimmers.