Der Fensterrahmen ist eine separate, mit dem Bauwerk fest verbundene Konstruktion. Der  Blockrahmen oder Zargenrahmen wird in die Fenster öffnung eingesetzt, während der Blendrahmen der Außenfassade vorgeblendet wird. An dem Fensterrahmen sind die Flügelrahmen entweder  beweglich angebracht  oder die Verglasung wird direkt in den Rahmen eingebaut. Der Rahmen kann aus Kunststoff, Aluminium oder Holz sein. Während Kunstoffrahmen relativ wartungsfrei sind, müssen Holzrahmen regelmäßig gestrichen werden. Aluminiumrahmen sind besonders wasserdicht, weisen aber im Gegensatz zum Holzrahmen keine gute Wärmedämmung auf.

fenster, rahmen. fensterbrett