Tragend ist ein Wand
, wenn sie außer ihrem Eigengewicht auch Lasten aus Decken, Dach , anderen Wände etc. abträgt. Mauersteine und Mörtel für tragende Wände werden mit Mindest-Festigkeiten hergestellt. Tragende Wände werden aus Beton , Kalksandstein oder Mauerziegel hergestellt, nicht tragende Wände sind Leichtbauwände aus Gipskartonplatten , Holz oder Leichtbausteinen.

Ähnliche Artikel

Baustoffklasse ■■■■
Baustoffklasse: Baustoffklasse ist die bauaufsichtliche Benennung von Baustoffen und Bauteilen entsprechend . . . Weiterlesen
Imprägniermittel ■■■
Imprägniermittel: Imprägniermittel sind Stoffe, die eine ausgeprägte Wasser abweisende Wirkung besitzen, . . . Weiterlesen
Betonfertigteile ■■■
Betonfertigteile: Betonfertigteile werden in einer Fabrik hergestellt, dort gelagert, auf die Baustelle . . . Weiterlesen
Schallschutz ■■■
Mit Schallschutz bezeichnet man einerseits die Maßnahmen gegen die Schall­entstehung und andererseits . . . Weiterlesen
Flächenlasten ■■■
Flächenlasten ist ein aus der Tragwerkslehre stammender Begriff und beschreibt die Lasten, die auf einer . . . Weiterlesen
Streckenlasten ■■■
Streckenlasten: Streckenlasten (auch als Linienlasten bezeichnet) ist ein aus der Tragwerkslehre stammender . . . Weiterlesen
Hookesche Gesetz ■■■
Das Hookesche Gesetz beschreibt einen Grundsatz in der Tragwerksplanung, welches aussagt, dass im elastischen . . . Weiterlesen
Ringanker ■■■
Ringanker sind horizontal liegende Rahmen aus Stahlbeton, Stahl oder auch Holz zur Aufnahme von Zugkräften, . . . Weiterlesen
Bauschuttrecycling ■■■
Bauschuttrecycling ist ein Verfahren, bei dem ein neuer Baustoff aus Bauschutt gewonnen wird. Technisch . . . Weiterlesen
Bauschuttrecycling auf umweltdatenbank.de■■■
Bauschuttrecycling: Bauschuttrecycling ist ein Verfahren, bei dem neuer Baustoff aus Bauschutt gewonnen . . . Weiterlesen