Z

Das Lexikon über Architektur mit zahlreichen Beiträgen (Beispiele): +++ 'Zwischensparrendämmung', 'Zaun', 'Ziegel'

Zink (Zn, Zincum) ist ein witterungsbeständiges, bläulich-weißes und besonders langlebiges Schwermetall, das an der Luft schnell eine Schutzschicht aus basischem Zinkkarbonat bildet, das wasserunlöslich ist und das Metall vor weiteren Angriffen schützt. Deshalb eignet es sich gut für den Einsatz im Dach -und Fassadenbereich, wo die Verwitterung von Baustoffen besonders hoch ist.

Zn ist die Abkürzung für --->Zink.

Die Zweite Berechnungsverordnung kann alternativ zur DIN 277 zur (Wohn-)Flächenberechnung eingesetzt werden

Die Zwischensparrendämmung ist eine Möglichkeit, ein bestehendes Dach nachträglich zu dämmen.Bei der Zwischensparrendämmung gibt es einige Punkte zu beachten: