D

Das Lexikon über Architektur mit zahlreichen Beiträgen (Beispiele): +++ Beispielartikel: 'DIN', 'Dach', 'Dachgeschoss'

English: Dowel / Español: Taco / Português: Bucha / Français: Cheville / Italiano: Tassello

Dübel sind Befestigungselemente, die in der Architektur und im Bauwesen verwendet werden, um Gegenstände sicher an Wänden, Decken oder Böden zu befestigen. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff, Metall oder Holz und sind in vielen Größen und Formen erhältlich, um unterschiedliche Lastanforderungen zu erfüllen. Dübel spielen eine wichtige Rolle bei der Montage von Bauteilen und der Installation von Ausstattungen, indem sie eine zuverlässige Verankerung in verschiedenen Baustoffen wie Beton, Mauerwerk, Gipskarton und Holz bieten.

English: Duplex / Español: Dúplex / Português: Duplex / Français: Duplex / Italiano: Duplex

Duplex im Architekturkontext bezeichnet eine Wohnform, bei der zwei separate Wohneinheiten in einem einzigen Gebäude untergebracht sind. Diese Einheiten können entweder nebeneinander oder übereinander angeordnet sein und teilen oft eine gemeinsame Wand oder Decke.

Durchflussbegrenzer oder auch Strahlregler werden als Aufsatz auf Wasserhähne montiert, um den Strahl zu verändern und/oder Wasser einzusparen. Mit einem Durchflussbegrenzer können bis zu 50 % Wasser gespart werden. Am Wasserstrahl ist der Unterschied nicht zu bemerken jedoch beim Befüllen von Behältern, da weniger Wasser austritt.

English: Permeability / Español: Permeabilidad / Português: Permeabilidade / Français: Perméabilité / Italiano: Permeabilità

Durchlässigkeit bezieht sich im Kontext der Architektur auf die Fähigkeit eines Materials, Flüssigkeiten oder Gase durchzulassen. Dies ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl von Baustoffen, insbesondere in Bezug auf Wasser- und Dampfdurchlässigkeit.