E

Das Lexikon über Architektur mit zahlreichen Beiträgen (Beispiele): +++ 'Einzelfundament', 'Eulerfälle', 'Etagenwohnung'


Die extensive Dachbegrünung ist eine relativ anspruchslose Begrünung, welche sich weitgehend selbst erhalten und weiterentwickeln kann. Die Vegetation besteht hauptsächlich aus Moosen, Kräutern und Gräsern, wodurch die Aufbauhöhe (4-15 cm) gering gehalten werden kann. Eine Extensivbegrünung eignet sich auch für bis zu 15° geneigte Dächer.