OKG ist die Abkürzung für "Oberkante Gelände”. Die Oberkante des Geländes ist ein wichtiger Bezugspunkt in der Bauplanung. In Bebauungsplänen wird z.B. die maximale First- oder Traufhöhe in Bezug auf die Geländeoberfläche angegeben.

Eine weitere genutzte Bezeichnung ist OKT, also Oberkante Terrain.

Ähnliche Artikel

Oberkante Terrain ■■■■■■■■■■
OKT ist die Abkürzung für "Oberkante Terrain”. Terrain ist ein anderer Begriff für Gelände. (siehe . . . Weiterlesen
Traufe ■■■■
Die Traufe ist die unterste, waagerechte Begrenzungslinie geneigter Dachflächen, an denen meist die . . . Weiterlesen
Geländeoberfläche ■■■
Die Geländeoberfläche stellt die Bezugsebene zB. zur Gebäudehöhe, Wandhöhe oder zur Feststellung . . . Weiterlesen
Architekt ■■
Der Architekt befasst sich mit der technischen, wirtschaftlichen, funktionalen und gestalterischen Planung . . . Weiterlesen