G

Das Lexikon über Architektur mit zahlreichen Beiträgen (Beispiele): +++ Beispielartikel: 'Geschossflächenzahl', 'Glas', 'Gewährleistung'

English: Financier / Español: Financiador / Português: Financiador / Français: Bailleur de fonds / Italiano: Finanziatore

Geldgeber im Kontext der Architektur bezieht sich auf Personen, Institutionen oder Unternehmen, die die finanziellen Mittel für die Planung, Entwicklung und Realisierung von Bauprojekten bereitstellen. Diese Finanzierung kann für eine Vielzahl von Projekten erforderlich sein, darunter der Neubau von Gebäuden, Renovierungen, Stadtentwicklungsprojekte oder infrastrukturelle Vorhaben. Geldgeber spielen eine entscheidende Rolle im Bauprozess, da die Verfügbarkeit finanzieller Ressourcen oft den Umfang, die Qualität und die Machbarkeit eines Projekts bestimmt.

Der gemeinsame Ausschuss Elektronik im Bauwesen (GAEB ) ist eine Gemeinschaftsarbeit von allen am Bauwesen Beteiligten. Durch die paritätische Besetzung aller Gremien wird sichergestellt, dass für alle tragbare, abgewogene Regelungen erreicht werden.

Der Begriff "Gemütlichkeit", ein Wort, das in seiner vollen Bedeutung nur schwer in andere Sprachen zu übersetzen ist, spielt eine zentrale Rolle in der Architektur und Innenraumgestaltung. Es bezeichnet eine Atmosphäre von Wärme, Komfort und ein Gefühl des Zuhause-Seins, Aspekte, die in modernen Architekturansätzen zunehmend an Bedeutung gewinnen. In einer Welt, in der Schnelligkeit und Effizienz oft im Vordergrund stehen, bietet das Konzept der Gemütlichkeit einen wohltuenden Gegenpol, indem es den Fokus auf Wohnlichkeit und persönliches Wohlbefinden legt. Dieser Artikel erforscht, wie Architekten und Designer Elemente der Gemütlichkeit in ihre Werke integrieren, um Räume zu schaffen, die nicht nur funktional, sondern auch seelisch bereichernd sind.

Genauigkeit ist ein zentrales Konzept im Bereich der Architektur und des Bauwesens. Sie bezieht sich auf die Präzision, Exaktheit und Zuverlässigkeit von Messungen, Planungen und Ausführungen in Bauprojekten. In diesem Artikel werden wir uns ausführlich mit dem Begriff Genauigkeit im Architekturkontext auseinandersetzen und seine Bedeutung, Einsatzgebiete, Beispiele, Risiken sowie empfohlene Vorgehensweisen betrachten.

Die Genehmigungsplanung ist die vierte Leistungsphase des § 15 der HOAI. In dieser Phase kümmert sich der Architekt um alle erforderlichen Genehmigungen und baurechtlichen Bestimmungen, um den Bauantrag einzureichen.

- Geneigtes Dach :
Ein geneigtes Dach hat nach der DIN "1055" im Gegensatz zum Flachdach  eine Dachneigung ab 7°. Die Konstruktion geneigter Dächer wird durch den Grundriß, die Dachform (z.B. Pult-, Sattel-, Mansard-, Shed- oder Walmdach ), der Dachneigung und einer möglichen Dachraumnutzung (Dachausbau) bestimmt.

Die Geometrische Wärmebrücke ist eine Wärmebrücke, die aufgrund geometriebedingter Temperaturunterschiede in der Oberfläche von Bauteilen auftritt.

Bei der Geothermie (Erdwärme) wird die im Erdinnern entstehende und gespeicherte Wärme als Energiequelle genutzt. Durch im Erdreich verlegte Rohre, sogenannte Erdsonden oder Erdkollektoren, fliesst eine Sole, die die Erdwärme speichert und an eine Wärmepumpe abgibt.

English: Scaffolding Work / Español: Trabajo en Andamios / Português: Trabalho em Andaimes / Français: Travail sur Échafaudage / Italiano: Lavoro sui Ponteggi

Gerüstarbeit bezieht sich im Kontext der Architektur auf die Tätigkeiten, die mithilfe eines temporären Gerüsts durchgeführt werden, um Bau-, Wartungs- oder Reparaturarbeiten an einem Gebäude sicher auszuführen.

English: Business Activity / Español: Actividad Comercial / Português: Atividade Comercial / Français: Activité Commerciale / Italiano: Attività Commerciale

Geschäftstätigkeit bezieht sich im Kontext der Architektur auf alle kommerziellen Aktionen und Prozesse, die von Architekturbüros, Bauunternehmen und anderen Beteiligten im Bauwesen durchgeführt werden, um Bauprojekte zu planen, zu entwerfen, zu bauen und zu verwalten.